Haushalts-Tipps

Bitte tragen auch Sie Ihre Tipps in mein Gästebuch ein. DANKE  Gästebuch

 

zurück

 

 

ein Top-Link----

Käse selber herstellen

----ein Top-Link
Wände
Apropos Backpulver hilft im Haushalt zum Beispiel Wände wieder weiß zu bekommen.
(ein Tip von Frauke) Danke Frauke

Kalkränder

So beseitigen Sie Kalkränder an Ihren Gläsern: Kartoffelschalen hineinlegen, Wasser aufgießen und über Nacht einwirken lassen. Nach dem Abwasch glänzen sie wie neu.
Ameisen vertreiben
Backpulver hilft  gegen Ameisen. Einfach den Inhalt eines Tütchens dort verstreuen, wo die Ameisen ins Haus kommen. Wenn die Ameisen das Pulver fressen, gehen sie ein.
Hefeteig
Ich lasse meinen Hefeteig in der Mikrowelle aufgehen. Bei 90 Watt braucht er nur acht Minuten und wird wunderbar locker.
Seidenblusen
die ständig aus dem Hosenbund rutschen, sind für mich kein Problem mehr, seit ich schmale Samtbänder an die Innenseite meiner Hose nähe.
Schnittblumen
Schnittblumen leben länger, ehe ich Schnittblumen in die Vase stelle, halte ich die Stielenden kurz über eine offene Flamme. Auf diese Weise bleiben Sie länger frisch.

Edelstahlspülen

Edelstahlspülen glänzen wieder richtig schön, reibt man sie mit rohen Kartoffelschalen aus und poliert mit einem weichen Tuch nach.
Lackschuhe
Was haben Lackschuhe mit Rizinusöl gemeinsam- so könnte eine Scherzfrage lauten. Doch ohne Scherz: Wenn Du neue Lackschuhe ein paar Mal mit Rizinusöl einreibst, dann bekommen sie keine Gehfalten.
Wolle falsch gewaschen
In lauwarmes Wasser einweichen, dem ein gutes Haarshampoo zugegeben worden ist. Manchmal macht dies die Wollfasern genügend weich, daß sie wieder ihre alte Form annehmen. Ein Versuch lohnt sich auf alle Fälle.

Brandfleck

mit Essigwasser oder Zitronensaft befeuchten, einige Stunden wirken lassen, mit klarem Wasser ausspülen.
Fleck (Filzstift)
mit Spiritus oder Gallseife entfernen
Kulifleck 
Essig und Spiritus mischen, Fleck einreiben. Fleckreste mit Gallseife auswaschen.
Fettspritzer
Fettspritzer auf Kleidung oder hellen Teppichböden sofort reichlich mit Salz bestreuen. Das Salz saugt das Fett auf, und der Teppich bekommt keine häßlichen Flecken.
Grasflecken
Die schmutzigen Stellen einfach mit Glyzerin bestreichen und anschließend gut auswaschen. Schont die Umwelt und den Geldbeutel.
Teppichflecken
Haben Sie Flecken auf dem Teppich? Kein Problem: einfach Glasreiniger mit einem Schrubber einbürsten! Das vertreibt selbst hartnäckigen Schmutz.

Ölfleck

Ölfleck auf der Kleidung, streue  Baby-Puder drauf, lasse es über Nacht einwirken, bürste es raus und der Fleck ist weg.
Kaugummi-Fleck
Wäsche in verschlossenem Beutel ins Gefrierfach, dann ausbürsten.

 

Fortsetzung folgt